Fragen und Antworten

MWST-Umstellung

Bitte beachten Sie die Anleitung zur MWST-Umstellung.

Rechnungen mit gemischten MWST-Sätzen sind nicht möglich.

Leistungen die in 2017 erbracht wurden, benötigen ein Rechnungsdatum im Jahr 2017, damit die korrekte MWST verrechnet wird.
Leistungen die in 2018 erbracht werden, benötigen ein Rechnungsdatum im Jahr 2018, damit die korrekte MWST verrechnet wird.